Bodio - Gerra Verzasca

Am 24. und 25. August sind wir mal wieder im Tessin. Der erste Tag ist eher ein Spaziergang für uns. Es geht von Bodio ins Val d'Ambra hinein bis zum Rifugio Tecc Stevan. Am zweiten Tag wandern wir auf der Route der Via Alpina bis zum Passo di Gagnogo hoch. Anstelle des versprochenen schönen Wetters gibt's leider bis knapp unter die Passhöhe Hochnebel. Ab da ist das Wetter dann aber wirklich super. Weiter geht es via Bocchetta dello Scaiee hinunter nach Gerra ins Verzascatal - ein wirklich lohnender und abwechslungsreicher Abstieg.

Freitag, 26. August 2016

Järvi Suche