Mattstogg

Jetzt, wo wir die Berge gleich vor der Haustüre haben, können wir auch mal kurzentschlossen losziehen. Am 5. Oktober unternehmen wir deshalb eine Blitz-Tour auf den Mattstogg. Start- und Endpunkt ist die Bergstation Niederschlag der Mattstock-Sesselbahn (man ist sich wohl nicht einig, wie der Name des Berges geschrieben werden soll). Der Föhn bläst kräftig und die Fernsicht ist deshalb sensationell. Mich bläst es auf dem Gipfel fast fort. Aber wirklich unwohl ist es mir auf dem Sessellift, der zwischendurch doch ziemlich im Wind schaukelt. In der Nacht soll es ja herunterschneien. Mal schauen, ob es in diesem Jahr noch weitere Touren in dieser Gegen gibt.

Freitag, 06. Oktober 2017

Järvi Suche