Mattstogg

Während Paul mit einem Gichtzehen zu Hause herumliegt, machen Claudia und ich uns am 14. Juli auf, zum x-ten Mal unseren Hausberg Mattstogg zu besteigen. Die Route führt uns über Durschlegi, Unter- und Oberefurggle, unter dem Schibenchnölli durch und dann auf dem Normalweg hinauf zum Gipfel. Erwartungsgemäss sind wir an einem schönen Tag wie heute nicht alleine dort. Der Abstieg erfolgt ebenfalls auf dem Normalweg und ab Niederschlag nehmen wir dann noch den Sessellift.

Montag, 15. Juli 2019

Järvi Suche