Pizzo Leone

Nachdem es am Vortag bei uns in Amden nochmals 20cm Schnee gegeben hat, zieht es uns am 6. Mai in den Tessiner Frühling. Wir fahren mit Bahn und Bus bis Brissago und steigen bei sonnigem Wetter und einem angenehmen Lüftchen über Gadero, Corte und Boredo hinauf zur Alpe Naccio. Dort zweigen wir nach Westen ab und erklimmen noch den Pizzo Leone. Die Sicht über den Lago Maggiore ist herrlich! Während unten am See schon richtig Frühling ist, hat hier oben wohl erst gerade noch Schnee gelegen. Der Abstieg erfolgt wieder über die Alpe Naccio und weiter über die Corona di Pinz hinunter nach Monte Verità und schliesslich bis Ascona.

Dienstag, 07. Mai 2019

Järvi Suche