Furggstalden

Wir sind immer noch in Saas Grund in den Ferien und machen am 20. Februar ein kurzes Tüürli oberhalb von Saas Almagell. Und zwar laufen wir bis Zermeiggern auf der zu Gletschereis gefrorenen Loipe und zweigen dann auf den Schneeschuhtrail ab, der bis zur Alp Furggu hochzieht. Hier verhauen wir uns auch gleich und finden uns plötzlich an der Skipiste wieder. So steigen wir halt weglos durch den Wald hinunter, bis wir den Trail wieder finden, der uns nach Furggstalden führt. Ab da folgen wir dem Wanderweg hinunter nach Saas Almagell. Auch in dieser Gegend liegt wenig Schnee. Spass hat es trotzdem gemacht.

Donnerstag, 20. Februar 2020

Järvi Suche