Schweizer-Pfad

Heute am 31. Juli ist schon unser letzter Ferientag. Wir wollen noch eine kurze Tour mit Claudias Bruder und dessen Sohn machen. Paul entscheidet sich für den Schweizer-Pfad. Er ist kurz, aber zwischenzeitlich recht steil und man braucht gelegentlich die Hände (vorausgesetzt man hat welche). So kommen alle auf ihre Kosten. Er führt uns von Saas-Grund via Steischlag direkt hinauf zur Triftalp. Ab da folgen wir der Fahrstrasse weiter bis zur Zwischenstation der Gondelbahn. Das wars dann auch schon...

Sonntag, 02. August 2020

Järvi Suche