Osterhasenjagd

Am 27. März sind wir dabei bei einem Intensivnachmittag von Joy-Dog, der Hundeschule unseres Vertrauens. Wir sind mit einem fidelen Grüppli nördlich vom Obersee unterwegs. Das Thema ist Osterhasenjagd. Natürlich dürfen wir keine echten Hasen jagen und kriegen auch keine Schoggihasen zum Fressen. Aber es gibt viel Nasen- und Apportierarbeit für uns Vierbeiner. Obwohl das Wetter nicht so ganz mitspielt – immerhin regnet es nicht – und die Waldwege übel matschig sind, macht es uns wieder einmal riesig Spass.

Die Fotos 4, 5, 6, 7, 9, 10, 12, 15 und 16 stammen von Irène von Joy-Dog – herzlichen Dank!

Sonntag, 28. März 2021

Järvi Suche